Eine Galerie der Senioren-Mannschaften des TuS von 1940 bis heute ist nun hier verfügbar. Viel Spaß beim stöbern!


Erste und Zwote schlagen Nuhnetal

Beiden Seniorenmannschaften haben am vergangenen Spieltag ihre Heimspiele gegen den FC Nuhnetal gewonnen. 

Bereits am Freitagabend gewann unsere Zwote gegen die Reserve des FC nach Toren von Pinheiro, Rudolph (2) und Chust mit 4:1. Am Kirmessonntag zog die Erste dann nach und gewann am Postteich verdient mit 3:0.

 

Hier der ausführliche Spielbericht (Quelle: Facebook):

Die Spielgemeinschaft auf Winterberg/Züschen gewann gegen einen erstaunlich schwachen Gegner aus Nuhnetal mit 3:0. Das Spiel war bereits zur Pause entschieden, als man schon mit einem 3:0 in die Halbzeit ging. Nach nur 10 Minuten passierte schon das 1:0 für unsere SG-Kicker. Nach einem Foulspiel im 16-Meter Raum an Robin Quick, nahm sich André Soares Pinheiro den Ball zum 11m Punkt und erzielte das 1:0. Nur ein paar Minuten später erzielte dann der heute sehr stark aufspielende Timo Steinhausen mit einem sehenswerten Kopfballtor aus 13 Metern das 2:0. Die mustergültige Flanke brachte Robin Quick. Kurz vor dem Halbzeitpfiff machte die Heimelf dann den Sack zu. Timo Steinhausen bekam von Muhamed Abu Affan ein Pass in den Lauf, den er nur leicht berühren musste, sodass die Murmel unter Torwart Gerhard Knecht herrollte.

Nach der Pause verflachte das Spiel ein wenig, sodass Nuhnetal in 90 Minuten lediglich nur 2 mal vors Tor kam. Die komplette Abwehr Reihe um Biskoping, Alexander, Lai und Oostendorp machten ihre Sache souverän und ließen nichts anbrennen. Nach dem Spiel ging das Team noch zusammen auf Kirmes, um bei dem ein oder anderen kühlen Kaltgetränk den Sieg "mehr oder weniger Gemütlich" auszuklingen.

Fazit: Gerade in der 1.Halbzeit sah man einige gute Ballstafetten, die die Stärke unserer SG zeigte. Doch im jenen Spiel fehlte in der Offensive noch die Durchschlagskraft, da der letzte Pass des Öfteren misslingte. Der FC Nuhnetal war in den kompletten 90 Minuten leicht überfordert, sodass wir mit ein bisschen mehr Zielwasser das Ergebnisse leicht in die Höhe hätten treiben können. Aber das wichtigste sind die 3 Punkte und der gute Start in die Saison.


TuS überreicht Nordic Walking Abzeichen

Bereits zum dritten Mal wurde beim TuS Züschen das NW-Abzeichen in Gold absolviert. In diesem Jahr konnte Übungsleiterin Jutta Kleinsorge 15 Teilnehmern das NW-Abzeichen des DLV in Gold überreichen. Im Anschluss an die 2 Stunden NW-Tour( bei bestem Laufwetter) fand die Überreichung der Urkunden im Sportheim des TuS statt und klang in froher Runde aus.

Weitere Termine der Breitensportabteilung des TuS:

Donnerstag 25.08.2016: Ab 18 Uhr Training und Abnahme des deutschen Sportabzeichens auf dem Sportplatz in Winterberg.

Sonntag 04.09.2016: Möglichkeit zum Erwerb des Lauf-Abzeichens des DLV im Rahmen der Fußballsaisoneröffnung 2016/17 um 11 Uhr auf dem Sportplatz in Züschen.

Weitere Infos bei Jutta Kleinsorge Tel. 02981/2229 oder unter vorstand@tus-zueschen.de


Mit 11er-Schießen und Frühstücksbuffet

TuS Züschen feiert Saisoneröffnung am 2. - 4. September

 

Der TuS Züschen feiert auch zu Beginn der kommenden Fußballspielrunde eine Saisoneröffnung mit vielen Höhepunkten. Am Wochenende vom 02. bis zum 04. September präsentieren sich in der Ahre-Arena fast alle Fußballteams des Vereins. Zusätzlich gibt es eine Vorführung der Judoabteilung und die Möglichkeit, das Laufabzeichen des Deutschen Sportbundes abzulegen.

Ein Höhepunkt wird ein 11m-Schießen am Samstag (3.9.) ab 19.00 Uhr sein, bei dem einzeln oder in 4er-Teams gegen gestandene Torhüter um Pokale und Sachpreise angetreten werden kann (Voranmeldung bei allen Vorstandsmitgliedern). Dazu gibt es Musik und Party rund um das Sportheim.

Der Sonntag (4.9.) wird ab 9.00 Uhr mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet eröffnet (Anmeldung bei den Vorstandsmitgliedern oder in der Bäckerei Völlmecke erforderlich), bevor nacheinander die Damenmannschaft 10.30 Uhr, die 2. Herren-Mannschaft (13.00 Uhr gegen die SG Thülen-Rösenbeck-Nehden) und die 1. Herren (15.30 Uhr gegen den SV Obermarsberg) spielen. Außerdem gibt es ab 11.00 Uhr die Möglichkeit zum Erwerb des Deutschen Laufabzeichens und um 14.45 Uhr eine Vorführung der Züscher Judokas.

 

Anmeldungen können auch per Email an vorstand@tus-zueschen gerichtet werden.